gratis Versand ab 50 €
Lieferung in 2-5 Tagen
zertifizierte Naturkosmetik
Geld-zurück-Garantie

Unsere Naturkosmetik


Naturkosmetik – ein mittlerweile geläufiger Begriff. Doch nicht jedes Produkt darf sich als Naturkosmetik bezeichnen. Was genau steckt hinter Naturkosmetik? Grundsätzlicher Unterschied zur herkömmlichen Kosmetik ist die Art und Zusammensetzung der Inhaltsstoffe. 

Geprüfte Naturkosmetik muss folgende Auflagen erfüllen


• Sie ist frei von Silikonen, künstlichen Duftstoffen

• Enthält keine Inhalte auf Erdölbasis wie z.B. Paraffine

• Verboten sind Mikroplastik und Konservierungsstoffe

• Es gelten strikte Vorgaben für Tierversuche

• Selbst natürliche Rohstoffe dürfen nur minimal chemisch verändert werden

Bei Produkten mit zertifizierter Naturkosmetik wie unserer, wird komplett auf synthetische Rohstoffe sowie bedenkliche Inhaltsstoffe verzichtet und ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe verarbeitet. Zum Einsatz kommen hier stattdessen hochwertige Pflanzen- und Samenöle, sowie pflanzliche Wirkstoffe und deren Extrakte. Darüber hinaus unterliegt Naturkosmetik strengeren Regelungen für den gesamten Produktionszyklus betrifft: angefangen beim Anbau bis hin zur Verarbeitung.

Reine Pflege durch die Kraft der Natur


Unsere Naturkosmetik beruht ganz auf die Wirkung der eingesetzten pflanzlichen Wirkstoffe. Chemie kommt nicht an Eure Haut. Studien belegen, dass Naturkosmetik die Eigenaktivität und Selbstregulierung der Haut unterstützt, wohingegen konventionelle Kosmetik die natürliche Hautfunktion stören kann bzw. teilweise sogar komplett ersetzt.


Wissenswert

 Naturnahe oder natürliche Kosmetik weißen ähnliche Versprechen auf wie Naturkosmetik (frei von Silikonen und Parabenen, etc.), haben aber kein Naturkosmetik-Siegel. Diese Produkte gilt es deutlich zu unterscheiden, da sie die hohen Standards der Naturkosmetik nicht erfüllen.