gratis Versand ab 50 €
Lieferung in 2-5 Tagen
zertifizierte Naturkosmetik
Geld-zurück-Garantie

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. GELTUNGSBEREICH
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den Verkauf von Waren durch die Amiga Global GmbH (nachfolgend auch „AmigaGlobal“, „wir“ oder „Verkäufer“) über unsere Online-Shops in ihrer jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung. Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher.
2. VERTRAGSPARTNER, VERTRAGSSCHLUSS, KORREKTURMÖGLICHKEITEN
Der Kaufvertrag kommt zustande mit Amiga Global GmbH, mit Sitz in der Linprunstrasse 49, 80335 München, Deutschland. Die Einstellung der Produkte in den Online-Shop durch den Verkäufer stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an die Besucher unseres Shops dar, uns ein Kaufangebot zu unterbreiten. Die Absendung der Bestellung im Webshop durch Klick auf die Schaltfläche „Kaufen“ stellt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages seitens des Besuchers dar. Sie haben die Möglichkeit, den Bestellprozess über das Warenkorbsystem abzuschließen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Eingansbestätigung per E-Mail. Diese Nachricht stellt noch keine Annahme ihres Angebots auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Ein wirksamer Kaufvertrag kommt erst mit dem Eingang einer weiteren E-Mail („Versandbestätigung“) oder durch Zusendung der bestellten Ware zustande.
3. VERTRAGSSPRACHE, VERTRAGSTEXTSPEICHERUNG
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.
4. PREISE UND BEZAHLUNG
Die angegebenen Preise verstehen sich in Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich der angegebenen Versandkosten. Es gelten die jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Sie können die Ware per Vorkasse, Kreditkarte, SOFORT Überweisung, bezahlen. Die Zahlungsabwicklung wird über Paypal, Stripe, Klarna durchgeführt. Bitte beachten sie die von diesen Dienstleistern versandten Zahlungsinformationen.
5. EIGENTUMSVORBEHALT
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
6. LIEFERUNG
Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Käufer angegebene Lieferanschrift. Lieferfristen sind nur verbindlich, wenn wir sie ausdrücklich schriftlich bestätigt haben. In Ausnahmefällen kann es durch Lieferengpässe oder andere unvorhersehbare Umstände zu längeren als den angegebenen Lieferzeiten kommen. Insbesondere haben wir keinen Einfluss auf Lieferverzögerungen, welche durch das Versandunternehmen verursacht werden. Bei Auslandsbestellungen kann sich die Lieferung entsprechend verzögern. Ist die bestellte Ware vorübergehend nicht verfügbar oder können wir verbindliche Lieferfristen aus anderen Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, nicht einhalten können, werden wir Sie unverzüglich informieren und die voraussichtliche neue Lieferfrist mitteilen. Ist die Leistung auch innerhalb der neuen Lieferfrist nicht verfügbar, sind wir berechtigt, ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten. Der angegebene Lieferzeitraum beginnt mit Zahlungseingang. Die Lieferkosten werden vom Käufer getragen. Sie können die Ware nicht direkt bei der Adresse des Verkäufers abholen. Wir liefern nicht an Packstationen.
7. TRANSPORTSCHÄDEN
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf.
8. WIDERRUFSRECHT
Lesen sie dazu bitte unsere Widerrufsbelehrung.
9. GEWÄHRLEISTUNG
Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
10. HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Der Verkäufer haftet unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für einfache Fahrlässigkeit haftet der Verkäufer nur für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder einer wesentlichen Vertragspflicht (Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf). Im Fall der einfach fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung des Verkäufers der Höhe nach begrenzt auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden. Im Übrigen ist die Haftung des Verkäufers ausgeschlossen. Wenn Sie eines unserer Öle bestellt haben, beachten Sie bitte, dass das Öl auslaufen kann, wenn während des Transports Öl in das Gewinde gelangt. Wir empfehlen daher, das Öl nicht zu transportieren. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Verkäufers. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht, soweit der Verkäufer einen Mangel arglistig verschwiegen hat oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen hat. Das gleiche gilt für Ansprüche des Käufers nach dem Produkthaftungsgesetz.
11. ELEKTRONISCHE KOMMUNIKATION
Der Käufer stimmt ausdrücklich zu, dass die Kommunikation zwischen ihm und dem Verkäufer elektronisch, insbesondere über unverschlüsselte E-Mail, stattfindet. Dem Käufer ist bekannt, dass unverschlüsselte E-Mails nur eine eingeschränkte Sicherheit und Vertraulichkeit bieten. Der Käufer hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten E-Mails zugestellt werden können.
12. SCHLUSSBESTIMMUNGEN
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Käufers werden nicht Vertragsbestandteil, auch wenn Amiga Global diesen nicht ausdrücklich widerspricht. Diese AGB und alle Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und uns unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr. Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist. Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt.